zur Übersicht

Einsatz Fehleinsatz (Do 13.08.2015)
10/1=7415, 91/1=7395, 91/2=7378: Treibendes Surfbrett auf dem Forggensee

Einsatzart:Fehleinsatz
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:13.08.2015 - 13.8.205
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 13.08.2015 um 11:52 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 12:28 Uhr
Einsatzende:13.8.205 um 12:55 Uhr
Einsatzort:Forggensee, Bereich Staustufe 1
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:Ein Hubschrauber der Bundeswehr, der den Forggensee überflog, sah im Wasser ein verlassenes Surfbrett treiben. Auf Grund dieser Beobachtung alarmierte die Leitstelle Allgäu die Wasserrettung im Ostallgäu.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Gruppenführer
  • 1 Bootsführer
  • 1 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
  • 1 Signalmann
  • 1 Sonstige
1/2/6/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Kaufbeuren 91/2 - KF-D 9102
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Kaufbeuren 91/1 - KF-D 9101
- Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Kaufbeuren 10/1 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Kaufbeuren 99/2 - KF-002
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Kaufbeuren 99/3 - KF-003

Kurzbericht:

Wie sich, direkt nach unserem Eintreffen sehr schnell durch die Kollegen der Wasserwacht Füssen, herausstellte, war dieses Surfbrett schon vor längerer Zeit herrenlos an der Staustufe gelegen.