Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Stell deine Frage direkt in unserem Chat.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Drive-In Corona-Teststation der DLRG

Hier finden Sie alle Informationen zu unserer Corona Drive-In Teststation im Stützpunkt in Füssen.

Sie können zu den Öffnungszeiten, durch unsere geschulten Einsatzkräfte, kostenlose Corona-Schnelltests durchführen lassen. Das Ergebnis liegt in der Regel nach ca. 15 - 20 Minuten vor und wird Ihnen per E-Mail übermittelt.

Zum Test bringen Sie bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass zur Identifizierung mit. Ohne Identitätsnachweis ist eine Testung leider nicht möglich. Im Falle eines positiven Tests sind Sie auf Grund staatlicher Anordnung verpflichtet, sich unverzüglich in Isolation zu begeben.

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin. Sie können auch ohne Voranmeldung vorbeikommen, eine Testung kann dann jedoch nicht garantiert werden!

Unsere Öffnungszeiten:

Jeden Mittwoch 17:00 - 19:00 Uhr

Jeden Freitag 17:00 - 19:00 Uhr

Jeden Sonntag 14:00 - 18:00 Uhr


Adresse:

DLRG Stützpunkt Füssen
Moosangerweg 22
87629 Füssen
(ehem. OBI Baumarkt)


Terminvereinbarung










Häufig gestellte Fragen und Antworten FAQ

In den DLRG-Testzentren können aus rechtlichen Gründen aktuell ausschließlich Corona-Schnelltests durchgeführt werden. 
Informationen zu anderen Testarten und die Anlaufstellen im Ostallgäu oder der Stadt Kaufbeuren finden Sie hier:

Landkreis Ostallgäu: https://www.landkreis-ostallgaeu.de/9463.html

Stadt Kaufbeuren: https://www.kaufbeuren.de/desktopdefault.aspx/tabid-1838/3034_read-22108/#:~:text=Das%20kommunale%20Testzentrum%20Kaufbeuren%20befindet,und%20B%C3%BCrger%20aus%20Bayern%20kostenlos.

 

 

 

Das Ergebnis wird Ihnen ca. 20 Minuten nach dem Test per E-Mail zugeschickt. Sollten Sie 1h nach Durchführung des Tests noch keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner. Sollte das Ergebnis dort auch nicht sein, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit ihren Daten an corona-teststation@kaufbeuren-ostallgaeu.dlrg.de

 

Ja, der Test ist für Sie noch kostenlos im Rahmen der Testverordnung der Bayerischen Staatsregierung. Es ist beabsichtigt, dass der Test ab 11. Oktober 2021 selber bezahlt werden muss.

Eine Testdurchführung ist bei folgenden Symptomen nicht möglich:

  • Allgemeine Abgeschlagenheit und Müdigkeit
  • Fieber – Temperatur über 37,7 ° C
  • Husten, produktiv oder unproduktiv, ggf. Atemnot
  • Verlust oder Einschränkung des Geruchssinnes
  • Hals-, Kopf- oder Gliederschmerzen
  • Entzündungen der Nasen- / Nebenhöhlen – Schnupfen
  • Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen oder Durchfall
  • Bindehautentzündung
  • Hautausschlag oder Lymphknotenschwellung

Es handelt sich bei den durchgeführten Tests um COVID19-Antigen Schnelltests.

Es werden derzeit ausschließlich Tests verwendet, bei denen das Material im Nasenvorhof und Mundhöhle gewonnen wird. Der unangenehme Abstrich an der Nasenrachenwand entfällt. 

Ein positives Ergebnis spricht wahrscheinlich für das Vorliegen einer COVID19-Infektion und muss mittels eines sogenannten PCR-Tests bestätigt werden. Sie werden über das weitere Vorgehen informiert. Ihre Daten werden an das Gesundheitsamt Ostallgäu übermittelt. Weitere Informationen erhalten Sie vom Gesundheitsamt.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing