Weitere Berichte

17.08.2019 Samstag

 

DLRG auf der Festwoche Kempten


Vorstellung bei RSA Radio


Heute waren wir zusammen mit unseren Kollegen der DLRG KV Oberallgäu/Sonthofen e.V. zu Gast bei RSA RADIO auf der Allgäuer Festwoche 2019 in Kempten. Dr. Frank Bertling und Franziska Künne führten Interviews über sicheres Schwimmen, über die allgemeine Arbeit der DLRG, die Jugendarbeit und klärten auch über die Gefahren der SUP's (Stand Up Paddling) auf. Unter moderierter Anleitung von Dr. Frank Bertling führte die Jugend die HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) vor. Auch unser JET Maskotchen "FLASH" war mit dabei.... mehr


29.07.2019 Montag

 

Rettungshunde üben am Forggensee


Bei wechselhaftem Wetter waren die Kollegen der DLRG Alpirsbach bei uns um gemeinsam die Wasserortung zu trainieren.


Eine Person wird im Wasser vermisst. Das Gebiet ist zu groß um es mit den Taucher abzusuchen. Hier kommen die Rettungshunde, speziell die sogenannten Wasserorter zum Einsatz. Ein Hund geht auf das Boot und fährt in das Suchgebiet. Die Bugklappe des Bottes wirde geöffnet damit der Hund mit der Nase nahe an der Wasseroberfläche sein kann. Hoch konzentriert geht die Nase in den Wind. Der Bootsführer muss das Boot ruhig halten und seinen Kurs zielgenau fahren. Der Hund fängt an zu bellen. Jetzt muss es schnell gehen. Auf dem GPS-Gerät müssen Markierungen gesetzt werden damit das Suchgebbiet für die Taucher eingegrenz werden kann. Wieder an Land werden die Markierungen des GPS Gerätes auf den Laptop übertragen und unter Berücksichtigung des Windes und der Strömung das Suchgebiet... mehr