Sanitätstraining

Der Sanitätstraining dient zur Auffrischung und Wierholung der erworbenen Kenntnisse sowie in Neuerungen im medizinischen Bereich.

Die Inhalte des Sanitätstraing können individuell festgelegt werden.

Voraussetzungen

  • Sanitätslehrgang A oder B (nicht äter als 3 Jahre) oder Sanitätstraining (nicht äter als 2 Jahre)

Dauer

  • 12 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten)

Prüfungsleistung

  • regelmäßige Teilnahme